Navigation überspringen

Schulen

Grundschule

Die Grundschule ist die gemeinsame Grundstufe für alle Schülerinnen und Schüler.

Hier erwerben sie die notwendigen Grundkenntnisse und Grundfertigkeiten. Sie werden dabei allmählich von den spielerischen Formen zu den schulischen Formen des Lernens und Arbeitens hingeführt.

Dazu gehören

  • die Entfaltung der verschiedenen Begabungen der Kinder in einem gemeinsamen Bildungsgang,
  • die Einübung von Verhaltensweisen für das Zusammenleben sowie
  • die Förderung der Kräfte des eigenen Gestaltens und des schöpferischen Ausdrucks.

Die Grundschule umfasst vier Schuljahre.

In der Grundschule ist fächerverbindendes Arbeiten durchgängiges Prinzip des Unterrichts. Insbesondere im freien Arbeiten und im projektorientierten Lernen haben Kinder die Möglichkeit, fächerverbindend zu Themen aus dem Bildungsplan oder aus ihrer Lebenswirklichkeit zu arbeiten. Der ganzheitliche, auf die Persönlichkeit des Kindes ausgerichtete Erziehungs- und Bildungsauftrag der Grundschule wird durch fächerverbindendes Arbeiten betont.

Verantwortlich für den Grundschulbereich im Staatlichen Schulamt sind:

Bernadette Behr

Stellv. Amtsleiterin und Personalschulrätin RS 1-4
Tel: 07544-5097-115
Fax: 07544-5097-192
bernadette.behr@ssa-mak.kv.bwl.de



Sarah Fesca

Leitung Fachbereich Grundschule/ Inklusion/ Begabung/ Frühkindliche Bildung
Tel:  07544-5097-114
Fax: 07544-5097-192
sarah.fesca@ssa-mak.kv.bwl.de



Sylvia Schultes

Ganztagesschulen/ Digitalisierung GS
Tel:  07544-5097-119
Fax: 07544-5097-192
sylvia.schultes@ssa-mak.kv.bwl.de



Weitere Informationen finden Sie unter den Adressen:
www.grundschule-bw.de
www.kultusportal-bw.de

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.